Zahnarztpraxis im Burgstraßencarre
Zahnarztpraxis im Burgstraßencarre

Wurzelbehandlung (Endodontie)

Viele Menschen verbinden mit einer Wurzelbehandlung unangenehme, schmerzhafte Vorstellungen. Wir meinen weder die Behandlung noch die Zeit danach müssen schmerzhaft sein.

Noch vor Kurzem hatte eine Infektion oder Schädigung des Zahnmarks häufig die Entfernung des Zahnes zur Folge. Neue Methoden und Instrumente ermöglichen mittlerweile eine Zahnerhaltung auch in diesen Fällen.

Die Kosten für eine aufwändige Wurzelbehandlung liegen höher als die Kosten für eine Zahnentfernung. Im Ergebnis gewinnen Sie jedoch, wenn es gelingt den Zahn zu erhalten, da so die deutlich höheren Kosten für eine Brücken- oder Implantatversorgung vermieden werden können.

Wann wird eine Wurzelbehandlung erforderlich?

Verschiedene Anzeichen weisen darauf hin:

  • Spontaner oder pulsierender Schmerz
  • Anhaltende Empfindlichkeit auf Heiss und Kalt
  • Weit fortgeschrittene Karies oder eine Verletzung
  • Aufbiss-Schmerz (Schmerzen beim Zusammenbeissen)
  • Aufgetretener Abszess

Sprechzeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
07.30 - 13.00 Uhr | 14.00 - 19.00 Uhr
07.30 - 13.00 Uhr | 14.00 - 19.00 Uhr
07.30 - 13.00 Uhr | 14.00 - 20.00 Uhr
08.00 - 13.00 Uhr | 14.00 - 19.00 Uhr
07.30 - 14.00 Uhr |

Anfahrt

Burgstrasse 61
Burgstrassen-Carré
FAZN
69121 Heidelberg

Kontakt

Tel. 0 62 21-40 44 30
oder 0 62 21-67 38 667
Fax 0 62 21-40 44 31

E-Mail an uns